Floorball im FSV Steinfurt

Kindertraining

Donnerstag 17.00 - 18.30 Uhr

Realschulhalle Borghorst

Kinder 6 - 14 Jahre

 

In der Realschulhalle findet jeden Donnerstag das Floorballtraining für Kinder von 6 - 14 Jahren statt.

Übungsleiter sind Wolfgang Kötterheinrich und Yannick Gausselmann.

 

Montag 15.30 - 17.00 Uhr

Hauptschulhalle Burgsteinfurt

Kinder 6 - 14 Jahre

 

In der Hauptschulhalle findet jeden Montag das Floorballtraining für Kinder von 6 - 12 Jahren statt.

Übungsleiter ist Wolfgang Kötterheinrich.

 

Montag 18.30 - 20.00 Uhr (wird zurzeit ausgesetzt)

Nikomedeshalle Borghorst

Kinder 9 - 16 Jahre

 

In der Nikomedeshalle findet jeden Montag das Floorballtraining für Kinder und Jugendliche mit Kenntnissen im Floorball statt.

Übungsleiter sind Wolfgang Kötterheinrich und Yannick Gausselmann.

 

Spielbetrieb

 Der FSV nimmt mit einer Herrenmannschaft (Spielgemeinschaft mit dem TB Burgsteinfurt) am Spielbetrieb im Kleinfeld starten und hat auch für den NRW Pokal gemeldet.

In der Jugend wurde ein U 13 Team gemeldet.

 

Herrentraining

 

Donnerstag 19.00 - 21.00 Uhr

Hauptschulhalle Burgsteinfurt

Alle Interessierten ab 14 Jahre

 

In der Hauptschulhalle findet jeden Donnerstag das Floorballtraining für Erwachsene ab 14 Jahren statt.

Trainiert wird gemeinsam mit den Herren des TB Burgsteinfurt.


Floorballherren starten mit Sieg und Niederlage

In Düsseldorf griffen die Herren der SG Floorball Steinfurt erstmals in den Spielbetrieb ein.

Ohne Goalie angereist, durfte mit Jannik Deitert ein Rückkehrer zum Floorball erstmals die Torhüterausrüstung tragen.

Gegen die Gastgeber aus Düsseldorf fand man schwer ins Spiel. Nach elf Minuten lag man mit 0-4 hinten. Marvin Bartsch und Pascla Schnieder verkürzten dann zum Pausenstand auf 2-5.

Direkt nach der Pause traf Jonas Ewering zum 3-5. Das war es dann mit dem aufholen. Düsseldorf erhöhte auf 3-7, ehe Marvin Herbst bis auf 5-7 verkürzen konnte.

 

Im zweitenSpiel hieß der Gegner TKD Dusiburg. Der Tabellenführer war hochmotiviert,  wurde aber von Marvin Bartsch eiskalt erwischt. In kurzer Zeit übernahm Duisburg die führung, beim Stand von 3-1 wurde das Spiel immer hektischer. Der Duisburger Kapitän hatte sich nicht im Griff, und bekam nach einem brutalen Foul die rote Karte. 

Die Steinfurter nutzten die Überzahl, Janke rottmann verkürzte zum 2-3. Noch vor der Pause erzielte Marvin Bartsch den Ausgleich.

Duisburg ging noch einmal in Führung, danach übernahmen die Steinfurter das Spiel. Bartsch, Schnieder, Herbst und Rottmann sorgten für den verdienten 6-8 Sieg. Ebenfalls zum Team gehörten Sophie Ganer und Hendrik Deitert.

Anmeldungen für Ferien 2022

Ab sofort kann Kinder für die Ferienaktionen 2022 anmelden.

 

Die Termine stehen fest, es soll insgesamt sechs Ferienmaßnahmen in Oster-, Sommer- und Herbstferien geben.

 

Taka Tuka Land

 

Das Taka Tuka Land steht in den Osterferien auf dem Programm. Hier dauert aufgrund der Feiertage ein Programm jeweils vier Tage.

 

Alles außer Rand und Band

 

Alles außer Rand und Band heißt es dann wieder im  Sommer. Zwei Wochen lang gibt es dann wieder eine Stadtranderholung in Burgsteinfurt, eine in Borghorst.

 

SPUNK!

 

Und im Herbst steht dann "SPUNK!" an. Eine Woche lang Spiel, Sport und Spaß.

 

Der FSV legt Wert darauf, allen Kinder vergnügliche und abwechslungsreiche Ferien zu bieten. Daher sind die Teilnehmerplätze begrenzt, um alle Kinder zu kennen und gerecht werden zu können.

2021 waren die Maßnahmen komplett ausgebucht, so dass eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen wird.

 

Anmeldungen und Informationen gibt es unter 02251-908908, per Mail unter fsv-steinfurt@t-online.de oder in den Sportstunden und den Veranstaltungen des FSV Steinfurt.

Sporteln erfolgreich ins neue Jahr gestartet

Überrascht war das Sporteln Team vom großen Andrang am Sonntag morgen. Trotz Testpflicht und Ferien war das Sporteln wieder sehr gut besucht.
Die Floorballarena war immer gut gefüllt, vielleicht soltle man eine Floorballgruppe für Kinder bis 6 Jahren eröffnen. Nicht jeder wusste den Schläger richtig zu halten, aber Spaß hatten alle.
Auch die Stationen zum klettern, springen oder die Riesenschaukel wurden immer genutzt.
Die Fahrzeuge mussten vorsichtig fahren, trotzdem fühlten sich manche wie ein Rennfahrer.
Dank der längeren Öffnungszeit verteilten sich die Teilnehmer gut, als die letzten kamen, waren die ersten bereits wieder zuhause.
Jetzt ist bis Februar Pause, am 06.02. geht es weiter.
Vier Termine soll es in diesem Winter noch geben, die Verantwortlichen sind optimistisch, das Ziel von mehr als 1000 Sporteln Teilnehmer in diesem Winter zu knacken.
Unabhängig davon ein herzliches Dankeschön an die Teilnehmer, die geduldig ihre Nachweise vorzeigen, und für die vielen netten Worte und Gesten beim Sporteln.
er Floorball.
Um 12.30 Uhr starten die Mitarbeiter mit dem abbauen.
 
Das Sporteln geht dann voraussichtlich am 06.02.2022 weiter. Wie gewohnt in der Hauptschulhalle, voraussichtlich wieder von 09.00 - 12.30 Uhr.
 

KONTAKT: 

TELEFON: (02551) 908908

ADRESSE: Graf Ludwig Straße 50, 48565 Steinfurt

fsv-steinfurt@t-online.de

IBAN: DE 11 4035 1060 0073 7899 84

Gläubiger ID: DE15ZZZ00001891975

Vereinskennziffer:  3521013